DCW 105

1-Kanal-Regler für potentiostatische Sensoren, zur Messung und Regelung von: freiem Chlor, Chlordioxid, Ozon oder Wasserstoffperoxid sowie zur Messung und Anzeige der Temperatur.

  • grafische Menüführung
  • funktionale Erweiterungen über Aktivierungscode oder mit Modulen
  • eine elektrochemische Reinigung, ist mit dazu ausgestatteten Sensoren optional möglich (mit automatisiertem Ablauf) 
  • Gerät mit Mess- und Temperatureingang:
    • Eingang 1: variable Messungen
    • Eingang 2: Temperatur
    • Eingang 3: Reglerstopps
  • Ausgänge:
    • Ausgang 1: Relais mit PID-Verhalten
    • Ausgang 2: Relais mit PID-Verhalten
    • Ausgang 3: 4 ... 20 mA
    • Ausgang 4: Alarm-Relais
  • Einschaltverzögerung: 0 … 200 s bis Regler aktiv
  • Temperaturkoeffizient: 0,0 … 8,0 %, K einstellbar
  • 2 Grenzwerte mit Zeitverzögerung, dem Alarmrelais zugeordnet
  • SD-Kartenfunktion (für Firmware-Update, auch als Image einsetzbar)
  • 2 Benutzerebenen durch Passwortfunktion
  • Eventlog und Eventhilfe
  • Energiesparmodus einstellbar
  • Sicherheit durch Autolock-Funktion
  • entspricht allen geltenden EU-Vorschriften und erfüllt hiermit alle gesetzlichen Vorschriften
  • Temperaturmessbereich: - 30 … 140 °C mit Pt100 oder Pt1000
  • Umgebungstemperatur: 0 … 50 °C
  • Spannungsversorgung: 85 ... 230 VAC, optional 24 VDC
Datenblatt Bedienungsanleitung