DOSATRON in der Lebensmittelindustrie

DOSATRON IN DER LEBENSMITTELINDUSTRIE

Hygienisch, zuverlässig und rentabel

 

In der Lebensmittelindustrie sind die Hygienestandards naturgemäß besonders hoch. DOSATRON Dosierpumpen tragen seit vielen Jahren durch ihr proportionales Funktionsprinzip dazu bei, die Sauberkeit und Keimfreiheit in lebensmittelverarbeitenden Betrieben zu gewährleisten.

 

DOSATRON in der Lebensmittelhygiene

Ob Anlagen, Apparate, Transportmittel, Behälter oder persönliche Ausrüstung – anders als bei elektrischen oder Venturi-Systemen arbeiten DOSATRON Proportionaldosierer unabhängig von wechselndem Wasserdruck und eventuellen Durchsatzschwankungen.*

Bei der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen, bei der Desinfektion von Schankanlagen, bei der Bandschmierung, in sogenannten CIP-Anlagen (cleaning in place) sowie beim Einsatz in Stiefelreinigungsanlagen: DOSATRON Pumpen zeigen sich allen Herausforderungen gewachsen.

 

* Im Rahmen bauartspezifischer Toleranzen des jeweiligen Gerätes (siehe Produktkatalog Dosiertechnik oder sprechen Sie mit einem unserer Fachberater). 

 

DOSATRON Dosierpumpen überzeugen in der Lebensmittelindustrie durch
  • problemlose Einbindung in bestehende Anlagen zur Reinigung und Desinfektion (stationär oder mobil)
  • lediglich geringe Empfindlichkeit gegenüber gasbildenden oder viskosen Produkten
  • einfache, präzise Einstellung des Mischungsverhältnisses sowie direktes Ablesen und Anpassen am Gerät

 

Aleksander Kocevar

Einkauf + Verkauf DACH


Für Fragen und Beratung zu unseren Produkten rund um den Bereich Proportionaldosierer wenden Sie sich an Aleksander Kocevar.

Tel.: +49 751 295 12 130

E-Mail: a.kocevar@dosatronic.de

Geschäftszeiten

Wir sind für Sie da. Telefonisch und per E-Mail erreichen Sie und innerhalb der Geschfäftszeiten

  • 800 - 1700
  • 800 - 1430

Adresse