DOSACompact

Komplettes Mess- und Regelsystem für Chlor, Chlordioxid, oder Ozon – gemeinsam mit Redox-Messung und optionaler pH-Messung. Das komplette Mess- und Analyse-System ist anschlussfertig auf einer Grundplatte montiert. 

  • potentiostatisches Messprinzip für Chlor, Chlordioxid und Ozon, Durchflusserfassung und Kompensation
  • membranloses Sensorsystem
  • verschleißarme Sensoren für Chlor, Chlordioxid und Ozon
  • automatische Temperaturkompensation der Messwerte, Pt1000
  • automatische Sensorenreinigung für Chlor, Chlordioxid und Ozon
  • Auto-Check-System, Überprüfung der Desinfektionssonde nach der Reinigung
  • Plausibilitätskontrolle der Messwerte durch Auswertung des Redoxwertes 
  • die Bedienung des Mess- und Regelgerätes erfolgt über eine Folientastatur.
  • integrierter Probeentnahmehahn
  • Kalibrierung möglich ohne Ausbau der Sensoren
  • Ausgänge:
    • vier Analogausgänge 0/4 … 20 mA, max 500 Ω, Messwert oder Stellwert
    • vier NO/NC Relais
  • Eingänge:
    • zwei Leermeldeschalter, potenzialfreier Kontakt
    • externe Dosierfreigabe, potenzialfreier Kontakt
  • serielle Schnittstelle: RS 485 MODBUS RTU 
  • Reglerverhalten:
    • Führungsgröße Durchfluss als Proportional-Regler
    • Führungsgröße Durchfluss und begrenzter Eingriff durch den Messwert als Proportional-Regler und P-, PI- Regler
  • Führungsgröße Messwert als Ein/Aus (mit Hysterese), P-, Pi-Regler
Datenblatt
Produkt anfragen

Produktanfrage

Anfrage